Tätowieren lernen

Tätowieren lernen

Tätowierer werden

Immer mehr Menschen wollen das Tätowieren lernen und lassen sich tätowieren, ich finde es schon fast komisch einen nicht tätowierten Menschen zu sehen..
Tattoostudios schießen aus dem Boden wie Pilze, kein Wunder also das viele heiß drauf geworden sind das tätowieren zu lernen.Tattoomaschine Tätowieren lernen
Wenn man bedenkt das ein Tageslohn von einem guten Tätowierer nach der Ausbildung bei 500 – 800 Euro liegt und der Wareneinsatz bei nur ein paar Euro liegt, aber was ich noch viel wichtiger finde ist, die krasse Freiheit die man dadurch hat wenn man das Tätowieren lernt, du kannst im Prinzip an jedem Ort der Welt tätowieren, oder im eigenen Studio und dein Lebensunterhalt verdienen und du kannst dich mit minimalem finanziellen Aufwand selbständig machen und mit deinen Beruf ein Studio eröffnen, ganz davon abgesehen das du etwas tust was du von ganzem Herzen tust, nämlich tätowieren!

Hier liste ich dir die besten Tattoomaschinen auf mit denen du sofort loslegen kannst:


 

 

 

 

Tätowieren lernen

 

 

 

 

 

 

Zum Gratis Video !

 

 

 

 

 


 

 

 

 

      Hier gehts zu allen Testberichten

                                                                

Das einzige was du tun musst ist das Tätowieren lernen

Was du vor einer Tattoo Ausbildung wissen musst.

Hier habe ich dir die besten Tattoomaschinen aufgelistet mit denen du sofort starten kannst.

Bevor du in einem Tattoo Studio den Menschen Tinte mit einer Nadel unter die Haut stechen willst, musst du dir über ein paar Basics im klaren sein, zum einen musst du zu einem gewissen Grad Zeichen können um ein Tattoo von guter Qualität anzufertigen, allerdings muss man natürlich sagen das noch kein Meister vom Himmel gefallen ist.
Ich habe Freunde die sich selbst eine Tattoo Ausbildung verpasst haben und heute richtig gute Tätowierer sind die einen guten Ruf in der Tattoo Szene genießen.

Tattoos Tätowieren lernen
Wenn ich diese Tätowierer nach dem „Rezept“ frage bekomme ich fast immer die gleichen Antworten zu hören, sie lauten : Besorge dir eine Qualitative Tätowiermaschine, übe dich im Zeichen nimm dir als Hilfe Tattoo Vorlagen, schaue dir Video an oder besorge dir vernünftige Bücher oder Kurse zum Tätowieren lernen.

Das Praktikum

Und das meiner Meinung nach das wichtigste überhaupt: Werde jeden Tag ein Stück besser und gebe niemals deinen Traum ein Tätowierer zu werden auf !
Das erstaunliche für mich ist das der Beruf des Tätowierers in Deutschland noch kein anerkannter Beruf ist und es dementsprechend keine offiziellen Lehrstellen gibt.
Naja das kann man jetzt sehen wie man will, ich zb finde das es ein großer Vorteil ist weil man in Eigenregie das tätowieren lernen kann oder zb sich auf eigene Faust so gut entwickeln kann, das man wenn man einen „Praktikumsplatz“ bei einem Tätowierer hat, direkt zeigen kann was man drauf hat und nicht nach 2 Wochen zu hören bekommt : Sie hören von uns… bla bla . Wir wissen ja beide was das bedeutet. Einstellungstest nicht geschafft!Tätowierer werden lernen
Wenn du sowas wie Talent hast Tattoos zu stechen und dir eine miese billig Tattoomaschine kaufst, kann ich dir jetzt schon sagen das du damit nie herausfinden wirst ob du das Zeug zum Tätowieren lernen hast !
Meiner Meinung nach ist das eines der traurigsten Dinge die einem passieren können, begehe diesen Fehler bloß nicht. Um dich davor zu bewahren habe ich diese Seite Tattoomaschine kaufen ins leben gerufen, hier findest du perfekte Einsteigermodelle zu guten Preisen, mit denen du das Tätowieren lernen kannst und als Fortgeschrittener immernoch gut ausgerüstet bist.

Außerdem kannst du diese Tätowiermaschine auch wieder verkaufen falls es doch nicht klappen sollte (was ich nicht hoffe). Das kann man zb mit billig Tätowiermaschienen nicht tun weil diese gerade mal das Auspacken aus der Verpackung heile überstehen.
Wenn du zeichnen kannst dann wirst du keine Probleme haben mit dem Tätowieren lernen und wenn du mit ganzem Herzen dabei bist dann wirst du im Handumdrehen das Tätowieren lernen.

An diesr Stelle empfehle ich dir mit Tattoo Vorlagen zu trainieren wenn du das Tätowieren lernen willst.
Dann, nach dem Tätowieren lernen, kommt dann noch dein eigener Stil dazu der dich als Tätowierer unverwechselbar macht und deine Tattoos einen Wiedererkennungswert haben.
Ich möchte dir hier noch die wichtigsten dinge zusammenfassen die du zum Tätowieren lernen wissen solltest. Falls du noch mehr ins Detail gehen möchtest, dann schau hier mal vorbei.

Die Hygiene

Ich rate dir das mit der Beachtung der Hygiene von Anfang an zur Gewohnheit werden zu lassen wenn du das tätowieren lernen willst, denn das Vorbereiten und sterilisieren des Arbeitsplatzes ist wie eine Art Ritual welches du blind beherrschen solltest.
Das macht nicht nur vor deinen Kunden einen sauberen Eindruck, sondern es hält deinen Laden am Laufen, denn es gibt nichts schlimmersrs als Negative Mundpropaganda und das Gesundheitsamt die dir das Studio schlißen.

Tattoomaschine

Ich will hier garnicht so viel über gute Tätowiermaschinen reden denn dazu habe ich hier eine komplette Seite über Tattoomaschine kaufen für dich erstellt wo du mit Sicherheit die beste Tätowiermaschine findest um Tätowieren lernen zu können.Tätowiermaschinen Vergleich Test

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Tätowieren lernen und tue dir selbst einen Gefallen und gebe niemals auf, deinen Traum Tätowierer zu werden wahr werden zu lassen.
Und lasse dich nicht davon einschüchtern wenn andere Tätowierer so tun als wäre es so schwer und man müsse mit diesem „können“ geboren sein und auch sonst hätte es mit „Schwarzer Magie“ usw. zu tun… Du weißt was ich meine… Die haben schließlig auch mal klein angefangen.

Training

Denn hartes Training macht dich zum Tätowierer.
Grobe Auflistung über die Dinge die du brauchst um das Tätowieren lernen zu können:
Qualitative Tätowiermaschine
Tinte
Nadel
Tattoo Vorlagen
Tattoofarbe
Kunsthaut oder Schweinehaut
Fähigkeit im Zeichnen
Mut und Durchhaltevermögen
Ich wünsche dir viel Spaß beim Tätowieren von Tattoos, lasse niemals nach.
Hoffentlich wirst du bald mit deiner Nadel viele schöne Tattoos unter die Haut bringen und so die Welt einen Stück bunter machen.

Wer weiß, vielleicht liege ich irgendwann mal unter deiner Nadel 😉

 

 

 

Bock auf ein eigenes Produkt? Hier Klicken